So wird gegen Recht und Gesetz in Deutschland verstossen


eingestellt von Peter Christian Nowak

Dem Bundesanwalt in Karlsruhe fehlen tragfähige Beweise, dass die NSA IN DEUTSCHLAND FLÄCHENDECKEND ABHÖRT UND DAMIT MIRNICHTSDIRNICHTS MASSIV GEGEN RECHT UND GESETZ VERSTÖSST.

Und weil die Institutionen der Legislative wie Exekutive offensichtlich Institutionen sind, die mehr Angst vor den Amerikanern und deren bedrohliche Ungnade haben, und es auch viel leichter ist, normale, weniger importante Bürger in den Knast oder Psychiatrie (Fall Mollath) zu befördern, zieht man sich im Fall des NSA-Skandals eher und lieber die wasserdichten Untertextilien an.
Hinzu kommt, dass davon auszugehen ist, dass der BND im Gleichklang freundschaftlicher Zusammenarbeit mit den Vorturnern der 5 (Geheimdienste) gedeihlich bis zum aktuellen Datum zusammenarbeiten; wobei so ein paar lumpige Politiker wie Staatsanwälte nachderen Auffassung sich eher um Sozialbetrug bei Einheimischen wie Zugereiste kümmern sollten.
Und wie es aussieht geht auch die Rechnung auf: denn darüber regt „Leistungsträger“ sich offensichtlich lieber auf, als darüber, ob sein iPhone sich per eingebauter Kamera in seine intimsten Augenblicke einmischt, wenn es den Geheimdiensten so beliebt.
Kurz: Ich lebe in einem Land der merkwürdigsten Prioritäten und Menschen, die solche haben: einerseits die politischen Erbsenzähler, die sich fürchterlich sorgen, dass wieder braune Socken wie entsprechende Hemden mit den typischen braunen Symbolen menschlicher Abartigkeit in Irreversible Mode kommen, und andererseits die freundliche Entgegennahme der Kündigung fundamentaler Bürgerrechte!
Ein olveres Völkchen, ein merkwürdiges, vieleicht auch ein überängstliches, ständig darauf bedacht, ja nicht irgendwo anzuecken.

So ist denn auch die Hasenfüsserei aus Karlsruhe zu erklären – womit denn sonst…?

Advertisements

Über P + P Edition

Traue niemals den strahlenden Augen eines Politikers, es könnte die Sonne sein, die durch seine hohle Birne scheint! Zeige alle Beiträge von P + P Edition

One response to “So wird gegen Recht und Gesetz in Deutschland verstossen

  • P + P Edition

    nachträglich von Peter Christian Nowak
    Gerade ging die Meldung durch, dass die Bundesanwaltschaft keine Ermittlungen wegen der NSA-Affäre einleiten will.

    ES FEHLTEN BELASTBARE BEWEISE!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Mehr „Beweise“ für die Unrechtsstaatlichkeit dieser Bananenrepublik Deutschland dürften wohl sich erübrigen!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: