Monatsarchiv: Juli 2015

Untersuchung zeigt die wahre Motivation der Gutmenschen

ScienceFiles

Das „Soziale“ ist der Schrein der Moderne, der Tabernakel des Guten und Reinen, hinter dem sich eine Horde von Gutmenschen versammelt hat. Das „Soziale“ wird zunehmend überhöht, soweit, dass Menschen kein Recht auf eine eigene Exsitenz mehr zugestanden wird, sofern sie sich nicht in das „Soziale“ einordnen, das nicht nur vorhanden ist, sondern als „Gemeinschaft“ bereits Ansprüche auf z.B. individuelles Eigentum erhebt. Das „Soziale“ als das, was den Menschen angeblich ausmacht, soll fest im öffentlichen Bewusstsein fixiert werden: „Du bist nichts ohne deine Gemeinschaft.“ „Der Mensch ist ein soziales Wesen.“ Allein die Suchanfragen, in denen „der Mensch ist ein soziales Wesen“ in welcher Variation auch immer gesucht wird, die auf ScienceFiles führen, sind so hoch, dass es uns das Fürchten lehrt, vor dem, was da in Deutschland gelehrt werden soll bzw. gelehrt wird.

wandervogel_gDas „Soziale“ ist nicht nur existent, man kan sich auch am „Sozialen“, an der Gemeinschaft vergehen. Banker…

Ursprünglichen Post anzeigen 808 weitere Wörter

Werbeanzeigen

Wachmacher ( pdf Bücher )